2010

Montagswanderungen 2010

Bericht über Montagswanderungen 2010

 

Während der Sommerferien fanden jeweils am Montag ab 18:00 Uhr unsere Montagswanderungen statt. An den 6 Montagen haben in diesem Jahr zwischen 28 und 42 Wanderer teilgenommen. Die Dauer betrug zwischen 1 und 1,5 Stunden und führte  über eine Entfernung von rund 4 km bis 7 km.

Leider war in diesem Jahr das Wetter nicht immer optimal und erforderte teilweise doch eine gewisse „Regenbeständigkeit“ der Teilnehmer denn nur zweimal war richtig schönes und optimales Wanderwetter. Trotzdem herrschte auch bei leichtem Sprühregen eine fröhliche und ausgelassene Stimmung unter den Teilnehmern.

  uli4

Schon bei der ersten Veranstaltung in Alfdorf war das Wetter durch leichten Sprühregen gekennzeichnet. Aber die 33 Wanderer ließen sich nicht abschrecken und waren etwa 90 Minuten unterwegs bevor dann der Abschluss in der „Ratsstube“ erfolgte.

 

Erst beim zweiten Treff wurden die Teilnehmer mit optimalem Wanderwetter in Kaisersbach am „ Lamm „ belohnt Insgesamt 32 Teilnehmer hatten sich hier zum montäglichen Wandertreff eingefunden und genossen die schöne Landschaft.

  uli1

Am „Schützenhaus“ in Welzheim war es wieder mit dem guten Wetter vorbei. Bei bewölktem Himmel und leichtem Regen hatten sich dieses Mal nur 28 Personen eingefunden um an der Wanderung in der Gruppe teilzunehmen.

 

Auch der 4. Wandertag am Montag dem 23.August 2010 fiel von der Witterung nicht gerade gut aus. Aber dieser Tag brachte eine Rekordteilnahme von 42 Mitwanderern. An der abschließenden Einkehr im „Heurigen„ nahmen sogar 43 Personen teil.uli2

 

Die fünfte Montagswanderung startete bei leichtem Sprühregen in Waldenweiler vom

„Lamm„ mit 33 Teilnehmern. Die Wanderung führte uns an einem Gewässer mit vielen Seerosen vorbei. Leider waren diese aber alle wegen des Regens geschlossen. Zum gemütlichen Beisammen mit Speisen und Getränken kamen noch 2 zusätzliche Gast-Teilnehmer zu unserer Gruppe so das 35 Gäste im „Lamm„ gut bewirtet wurden.

 

Zum Abschluss der diesjährigen Montagswanderungen gab es noch einmal sonniges und optimales Wanderwetter als 37 Teilnehmer vom „Löwen“ in Althütte aus zum Rundgang starteten. Die Umgebung von Althütte wurde als Landschaft von allen Wanderern als sehr schön empfunden und wegen des tollen Wetters war dieser Ausklang der Montagswanderungen auch sehr gelungen.

  uli3

In diesem Jahr hatte Karl Nagel wieder mit der Wahl der Lokalitäten und Wanderstrecken eine gute Auswahl getroffen. So waren die Teilnehmer trotz der teilweise nicht so günstigen Witterungsbedingungen sehr zufrieden und danken Karl für seine gute Vorbereitung und Planung.

Adresse

Herzsportgruppe Welzheim e.V.
Steinbeise 29
73642 Welzheim

Datenschutzerklärung